Pasta ascutta im Einmachglas

Pasta ascutta im Einmachglas ganz einfach zum selber machen.

 

Gesamtzeit: 30 min
Italienisch
Hauptspeiße

Zutaten

Für 4 Portionen:
  • 1 große Zwiebel
  • 500g Faschiertes
  • 3EL Tomatenmark
  • 2-3 Karotten
  • Suppenwürze
  • Kräutersalz
  • Maisstärke
  • Spaghetti-Nudeln

Zubereitung

Vorbereitung

Zwiebel und Karotten würfelig schneiden

Zubereitung

Pfanne erhitzen, fein- gehackte Zwiebel anrösten, Faschiertes dazugeben und gut durchrösten, Tomatenmark mitrösten und mit einer Suppe aufgießen und ca. 20min. dahin köcheln lassen. Nach ca. 15min. kommen noch die Karotten und das Kräutersalz dazu. Mit 1 Eßl. Maisstärke die Sauce binden.

Serviervorschläge

Jetzt die fertige,heiße Soße ins Einmachglas.

Besuche uns in den sozialen Medien
Erhalte unseren Newsletter
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram