Wildkräuterlaibchen mit Schuss Rezept vom Thurerhof
Claudia Dirnberger

Claudia Dirnberger

Wildkräuter-Laibchen mit Schuss

Die Zubereitung ist wie bei den Kaspressknödel nur das man nach Belieben verschiedene Kräuter je nach Geschmack hinzufügt.

Zutaten:

  • 250 g Knödelbrot
  • 4-5 Eier
  •  100 g Bergkäse
  •  Salz und Pfeffer
  •  2 Handvoll Wildkräuter (Giersch, Frauenmantel, Spitzwegerich, etwas Gundelrebe, Brennnessel,)
  • Schuß Weißbier oder Milch

Zubereitung:

Bergkäse würfelig schneiden, Wildkräuter fein hacken. Alle Zutaten vermischen und 5 min stehen lassen.

Inzwischen Dip aus Topfen, Sauerrahm und Wildkräutern zubereiten und mit Zitrone, Salz und Pfeffer abschmecken.  Kleine Laibchen formen und in Öl langsam und beidseitig braten.

Diesen Beitrag Teilen:

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on email
Share on print

Lernen Sie mehr von unseren produkten kennen:

BIO-Imkereiprodukte vom Thurerhof

Imkereiprodukte wie köstlicher BIO-Bienenhonig jetzt in unserem Online-Shop erhältlich!

BIO-Naturprodukte vom Thurerhof

Sie können unsere Rezepte mit unseren Naturprodukten verfeinern, besuchen Sie dazu einfach unseren Online-Shop!

Wir verwenden Cookies um ein bestmögliches Nutzungserlebnis und Funktionalität bieten zu können!